Arbeitssicherheit

Die Menschen in unserem Unternehmen sind unser wichtigstes Kapital.

Gemeinsam besser werden

Wir wollen unseren Mitarbeitern ein Arbeitsumfeld bieten, in dem sie sich sicher und wohl fühlen, das sie fördert und ermutigt, Ideen miteinander zu teilen und neue Wege zu gehen. Wir setzen uns auch dafür ein, jede Form von Diskriminierung zu verhindern und die Gleichstellung der Geschlechter zu fördern.

Unser HSSE Selbstverständnis

Wir sind fest entschlossen, im Bereich Gesundheit, Arbeitssicherheit, Sicherheit, Umweltschutz (HSSE) eine Führungsrolle zu übernehmen und im Unternehmen eine Kultur der stetigen Verbesserung zu verankern, auf die wir stolz sein können.

  • Health - Gesundheitsschutz
  • Safety - Arbeitsschutz
  • Security - Sicherheit
  • Environment – Umweltschutz

Wir bei Uniper setzen uns für die Menschen und die Umwelt ein:

  • Wir arbeiten immer sicher
  • Wir achten auf die Gesundheit der Menschen
  • Wir schützen unsere Mitarbeiter und unsere Anlagen
  • Wir handeln verantwortungsvoll, um unsere Umweltauswirkungen zu verringern

Arbeitssicherheit und Gesundheit

Unser Ziel ist es, unsere Mitarbeiter und unser Umfeld vor Schäden zu schützen, Risiken zu minimieren und Sicherheitsstandards kontinuierlich zu erhöhen. Unser Bekenntnis zu Gesundheit und Arbeitssicherheit schließt Beschäftigte unserer Geschäftspartner ein. Stresssituationen und unsichere Arbeitsmethoden können in komplexen Anlagen wie Kraftwerken zu Verletzungen, schweren Unfällen und Todesfällen führen.

Wir betrachten Gesundheit und Arbeitssicherheit als klare Führungsaufgabe, die eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung erfordert. Dafür wurden konzernweite Programme und Richtlinien entwickelt. Sie sind auf die unterschiedlichen Sicherheitsstandards der Länder, in denen wir tätig sind, zugeschnitten und gewährleisten ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld.

Wir haben ALLE ein Ziel: „Erhalt der körperlichen und geistigen Gesundheit, insbesondere die Vermeidung von Verletzungen (Null Unfälle) und Berufskrankheiten“

Verantwortung vorleben

Wo auch immer wir tätig sind – jeder, der für Uniper arbeitet, ist verantwortlich für Gesundheit und Arbeitssicherheit. Vor allem eines ist uns wichtig: Wir müssen Unfälle schon im Ansatz verhindern. Sämtliche Mitarbeiter aller Führungsebenen tragen hierfür sowohl individuelle als auch kollektive Verantwortung. Von jeder Führungskraft erwarten wir, dass sie mit gutem Beispiel vorangeht.

Umfassendes HSSE-Management

Wie sind nach dem international anerkannten Standard SCC** (Sicherheits Certifikat Contraktoren) für Arbeitssicherheit, Gesundheits-  und Umweltschutz (SGU) zertifiziert. HSSE-Verbesserungspläne beinhalten Ziele und Maßnahmen für Arbeitssicherheit und Gesundheit. Sie werden jährlich überprüft und der Fortschritt bei der Zielerreichung fortlaufend überwacht.Dabei berücksichtigen wir, dass sich unsere Organisation ständig verändert und Arbeitsregelungen flexibler werden.

Wir sind zuverlässiger Partner unserer Kunden für die Planung und Ausführung von Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen an Energieerzeugungs- und -verteilungsanlagen. Sicherheit spielt hierbei eine zentrale Rolle. Auch Vertragspartner verpflichten wir durch entsprechende Klauseln in Lieferantenvereinbarungen dazu, unsere Sicherheitsstandards einzuhalten.

Unsere HSSE-Leistungen 2018

Wir sind bestrebt unserem Ziel „Null Unfälle“ kontinuierlich einem Stück näher zu kommen. Wir konnten die Arbeitsunfälle in 2018 im Vergleich zum Vorjahr deutlich reduzieren.

Wir sammeln, analysieren und berichten die Zahl der Ereignisse und Unfälle. Die Zahlen gleichen wir mit unseren HSSE-Zielen ab und legen sie in HSSE-Monatsberichten unserer Geschäftsführung und den Führungskräften vor.

Gesundheit im Fokus

Haus der Gesundheit

Für uns ist die Gesundheit unserer Mitarbeiter wie ein Haus, das auf vier Säulen steht:

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Gesundheitsförderung
  • Personalentwicklung
  • Beratung für Mitarbeiter mit Behinderungen und gesundheitlichen Einschränkungen

Kontakt

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich. Oder vereinbaren Sie einfach einen Rückruf.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Kundenjournal.

Printausgabe bestellen
Kontakt

Kontaktieren Sie uns