Rueckbau-Uniper-Anlagenservice-Energieerzeugung uniper

Anlagenservice

Rückbau - Unsere Services im Überblick

Uniper Anlagenservice ist ihr Partner, der Sie in allen Phasen des Rückbaus kerntechnischer Anlagen unterstützt. Wir bieten Ihnen ein Rundumpaket – vom Rückbaukonzept, über Projektsteuerung und Planung sowie dem Rückbau einzelner Komponenten, wie Reaktordruckbehälter, Turbinen und Generatoren. Unser Team bündelt Erfahrung und Know-how im Rückbau von Kernkraftwerken und arbeitet an der kontinuierlichen Optimierung unserer Leistungen.

Planung, Steuerung und Durchführung wurden bereits als Gesamt- oder Teilprojekt in den Kernkraftwerken in Stade, Obrigheim, Würgassen, Gundremmingen, der MZFR Reaktor am Forschungszentrum in Karlsruhe, die Wiederaufarbeitungsanlage in Karlsruhe und die Schachtanlage in Asse erledigt.

Unser Service:

  • Erstellung von Machbarkeitsstudien und Darstellung der projektspezifischen Rückbautechnologie
  • Massenermittlung, Klassifizierung der Rückbaumengen und Ingenieurleistungen für Beprobung zur Rückbauvorbereitung
  • Planung und Durchführung komplexer Rückbauvorhaben bis zum ferngesteuerten Abbau der Reaktoren
  • Planung und Durchführung der Demontage von Schwerkomponenten und anschließende Transporte zur Einlagerung oder Nachzerlegung
  • Planung und Durchführung der Konditionierung und Dekontamination wie z.B. Strahlendekontamination, mechanische Abtragung
  • Planung und qualitätsgesicherte Herstellung der benötigten fernbedienbaren Zerlege-, Handhabungs-, Transport- und Verpackungseinrichtungen, einschließlich ihrer Erprobung
  • Planung, KTA-Auslegung und qualitätsgesicherte Herstellung spezieller Hebetechnik unter Beachtung der Schutzziele, einschließlich Erprobung
  • Personalschulungen für besondere Dienstleistungen z.B. Schwermontage, Strahlenschutz, Qualitätssicherung
  • Personalgestellung für Planungs- und Baustelleneinsätze

Vortrag von Dipl.-Ing. Daniel Scharf, Projektleiter Arge KR

Klaus Glasenapp

Kontakt

Klaus Glasenapp
T +49 160 90 96 28 43
Klaus.Glasenapp(at)uniper.energy