Turbinenrevision und -instandhaltung

Wir begleiten Sie über alle Phasen Ihres Instandhaltungsprojektes: Von der Planung und Ausschreibung, über die Ausführung und Ersatzteilfertigung, bis zur Inbetriebnahme und Problemen im täglichen Betrieb.

    Die Experten für Rotating-Equipment

    Unser Service für Dampfturbinen umfasst Maschinen aller Leistungsklassen, von 0,5 bis 1.000 MW und er reicht von einfachen Inspektionen und Wartungen bis hin zu mittleren und großen Revisionen oder Beratungen. Die Serviceteams von Uniper Anlagenservice werden vor Ort von erfahrenen Befundaufnehmern und Inbetriebnehmern sowie unserer Werkstatt in Gelsenkirchen unterstützt. Dabei gilt stets der Grundsatz: "Reparieren statt ersetzen" soweit dies technisch und wirtschaftlich möglich ist. Als herstellerunabhängiger Dienstleister können wir Turbosätze aller namhaften Hersteller anbieten - gängige Turbosätze von ABB, AEG, Alstom, Ansaldo, BBC, GE, KWU, Siemens oder Westinghouse und Industrie-Turbosätze von Blohm & Voss, MAN Turbo oder LDW.

    Mit unseren Kollegen aus dem Bereich Elektro- und Leittechnik bieten wir Ihnen eine umfassende Schutzeinrichtung an Ihren Turbinen. Den Austausch von mechanischen und hydraulischen Einrichtungen durch elektronische Funktionen, beispielsweise den Einbau eines elektronischen Schutzsystems in SIL3 Ausführung anstelle eines mechanisch-/hydraulischen Überdrehzahlschutzes.

    Wir beheben Ihr Turbinen-Problem

    • Komplette Inspektion, Revision, Überholung, Instandsetzung und Optimierung von Turbinen aus industrieller Anwendung und Großkraftwerken und von Kompressoren
    • Befundung, ZFP und Beseitigung von Schäden
    • Aufarbeitung und Neuanfertigung von Komponenten
    • Ersatzteillieferung
    • Reparaturmaßnahmen im laufenden Betrieb
    • Schwingungsmessung und vor-Ort Wuchtung

    Ihr Benefit

    europaweites Partnernetzwerk

    Problemlösermentalität

    Kostenoptimale Entscheidung: Reparatur oder Neubeschaffung

    Häufig gestellte Fragen

    Arrow Down

    Führen Sie auch Revisionen des kompletten Turbostrangs (Strangverantwortung) durch?

    Arrow Down

    Welche Werkstattkapazitäten haben Sie für die Werksüberholung?

    Kontakt

    Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich. Oder vereinbaren Sie einfach einen Rückruf.

    Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Kundenjournal.

    Printausgabe bestellen
    Kontakt

    Kontaktieren Sie uns